Monatsarchive: März 2015

Studie: “Krankheitsverändernde Ernährung” bei Multipler Sklerose

Hier ist eine aktuelle Studie, die darauf eingeht, dass die analgetischen (betäubenden) und anti-spastischen Effekte von Cannabis, seinen Inhaltsstoffen und weitere endocannabinoid-verbessernde Stoffe und Ernährung sich positiv auf die Krankheit auswirken. Darüber hinaus scheinen auch FAAH-Hemmer des Endocannabioidsystems beteiligt zu sein. “Disease modifying nutricals” for multiple sclerosis. Pharmacol Ther. 2015 Apr;148C:85-113. doi: 10.1016/j.pharmthera.2014.11.015. Epub 2014 […]

The post Studie: “Krankheitsverändernde Ernährung” bei Multipler Sklerose appeared first on Die Hanfplantage – Kommentare, Sichtweisen der Legalisierung und die Politik um Cannabis, Drogen in Deutschland und Europa.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wieder mehr Drogentote in Nürnberg und nicht mal eine Stellungnahme der Drogenbeauftragten?

Im letzten Jahr gab es in Nürnberg, der Metropole Frankens, in Relation zur Einwohnerzahl mehr Drogentote als in jeder anderen deutschen Großstadt (6,1 pro 100.000 Einwohner laut Drogen- und Suchtbericht 2014). Auch in diesem Jahr wird Nürnberg wohl wieder diesen traurigen Rekord erzielen. Aber warum ist das der Drogenbeauftragten nicht mal eine Pressemitteilung wert? Hingegen […]

The post Wieder mehr Drogentote in Nürnberg und nicht mal eine Stellungnahme der Drogenbeauftragten? appeared first on Die Hanfplantage – Kommentare, Sichtweisen der Legalisierung und die Politik um Cannabis, Drogen in Deutschland und Europa.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

USA: DEA warnt vor “bekiffte Hasen” wenn Medizinalhanf legalisiert wird

In Utah wird gerade über ein Gesetzesvorhaben gesprochen, welches bestimmten Patienten erlauben würde, sich mit essbaren Formen von Cannabiswirkstoffen bzw. -blüten zu behandeln. Das Schlimmste dabei wäre wohl, dass das Wildleben im Bundesstaat einen “Geschmack dafür kultivieren” könne, so die Aussage eines “Experten” der Drogenverfolgungsbehörde DEA. Diese interessante Aussage findet sich im verlinkten Video ab […]

The post USA: DEA warnt vor “bekiffte Hasen” wenn Medizinalhanf legalisiert wird appeared first on Die Hanfplantage – Kommentare, Sichtweisen der Legalisierung und die Politik um Cannabis, Drogen in Deutschland und Europa.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nach dem Krieg gegen die Drogen: Modelle für einen regulierten Umgang

Das Buch von Transform “Nach dem Krieg gegen die Drogen: Modelle für einen regulierten Umgang” wurde Übersetzt und ist jetzt auch auf Deutsch erhältlich. Darüber hinaus gibt es auch ein PDF-Download des gesamten Buches. Das gute Stück gibt es auf der Webseite Legalisierung-von-drogen.de Weltweit wächst der Konsens darüber, dass Drogenprohibition ein konttraproduktives Misserfolgsmodell ist. Bisher […]

The post Nach dem Krieg gegen die Drogen: Modelle für einen regulierten Umgang appeared first on Die Hanfplantage – Kommentare, Sichtweisen der Legalisierung und die Politik um Cannabis, Drogen in Deutschland und Europa.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar